Aktuelles

Diamantener Meisterbrief

Der Malermeister Wolfgang Füllkrug erhielt anlässlich seines 60-jährigen Meisterjubiläums von der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld den Diamantenen Meisterbrief. Die Urkunde überreichte der Obermeister der Maler- und Lackiererinnung, Matthias Sander, im Rahmen einer (coronabedingten) sehr kleinen Familienfeier. „Es waren bunte und farbenfrohe Zeiten“ berichtete Wolfgang Füllkrug, der bis 2015 die Firma Füllkrug Malermeister in vierter Generation geführt hatte, über seine mehr als 60 Jahre als Maler und Lackierer. Seit 2015 führt seine Tochter Dorothea Füllkrug-Seliger in nunmehr fünfter Generation das 1873 gegründete Unternehmen mit 14 Mitarbeitern. Wolfgang Füllkrug und seine Tochter freuen sich schon jetzt auf die große Feier in drei Jahren, mit der das 150-jährige Bestehen der Firma gefeiert werden wird.

Wolfgang Füllkrug
Bild (vlnr): Dorothea Füllkrug-Seliger, Wolfgang Füllkrug, Matthias Sander

Maler-Lackierer lnfo Westfalen

Auszeichnung